Veränderung der Kundenbedürfnisse durch die Digitalisierung

Es liegen bereits verschiedene Studien zu veränderten Kundenbedürfnissen vor, jedoch nur wenige mit einem direkten Bezug zur Wald- und Holzbranche.  Zum Thema «Veränderung der Kundenbedürfnisse» wird deshalb ein Kompass erarbeitet. Dieser basiert auf den gesellschaftlichen Megatrends, die für die Branche besonders relevant sind. Zudem wird darin auch ein zeitgemässer Ansatz für die Kundensegmentierung dargestellt. In Abhängigkeit des eigenen digitalen Reifegrads können die Unternehmen mit dem Kompass mögliche Handlungsfelder und Ansatzpunkte zur Erfüllung der zukünftigen Kundenbedürfnisse identifizieren. Das Konzept wird auf den Online-Strategiecheck (siehe Thema «Zukünftige Geschäftsmodelle») abgestimmt.

weitere Themen